ÖFFNUNGSZEITEN BÜCHERFLOHMARKT

Der Bücherraum kann nach Vereinbarung besucht werden.

NACH VEREINBARUNG

Der Bücherraum ist für gewöhnlich montags bis freitags während der Bürozeiten des Designbüros D3 und nachmittags zugänglich (außer bei Auswärtsterminen der Designerin). Darüber hinaus steht das Angebot des Bücherflohmarktes immer mittwochs von 18 bis 19 Uhr während der Bürgermeistersprechstunde zur Verfügung. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Wer also Interesse am Angebot des Bücherflohmarktes hat und mal wieder ein bisschen in den Bücherregalen schmökern möchte, kann sich gern mit Ulrike Wetzlar oder Petra Herzog abstimmen und unkompliziert etwas vereinbaren.

 

Anfragen bitte an

Büro: 036484 204924 oder Mobil: 0179 9473883 (Ulrike Wetzlar)
0170 8107552 (Petra Herzog)

 

 

WIE FUNKTIONIERT DAS MIT DEN BÜCHERN?

Die Regale im Bücherraum biegen sich schon fast unter dem Gewicht der vielen Bücherspenden. Die meisten dieser Bücher sind Gebrauchtware, aber es gibt auch das ein oder andere neuwertige oder sogar ganz ungelesene Exemplar unter ihnen.

Jeder gibt so viel in die Spendenbox, wie ihm das ausgewählte Buch wert ist. Der Erlös fließt in die Arbeit der Kultur- und Heimatstiftung Dreba, um damit soziale Veranstaltungen wie beispielsweise das Kuhstall-Fest zu organisieren.

 

zurück zur Übersicht